HomeTroniX LED's
Wir beleuchten Ihre Zukunft

HomeTronix Bleiakku Aktivator - Reanimiert, frischt auf bzw. wartet 12V Blei-basierende Akkumulatoren im Kfz- oder Solarbereich bzw. alternativer Nutzung. Verlängert die Lebensdauer des Akkus signifikant. Vermindert die Kapazitätsverluste durch langfristige Verhinderung von Bleisulfatbildung im Akku und daraus resultierendem Leistungsabbau.

Made in Austria




Technische Daten:

  • Ultrakurzer Schockimpuls
  • Die Stärke und der Intervall des Pulses hängt vom Ladezustand und der Kapazität ab
  • minimalster Eigenstromverbrauch
  • Spannungsfunktionsbereich 10,8 - 15 Volt (Maximalspannung)
  • Tiefenentladeschutz
  • Abmaße 50x22x20mm (LxBxH)
  • Anschlusskabel ca. 30 cm Länge, 1,5mm2 mit 6mm Gabelklemme.
  • Blaue Klemme an den Minuspol, rote Klemme an den Pluspol der Batterie
  • Kontrolle mit Flash-LED während des Schockimpulses
  • Ultrarobuster und wartungsfreier Einguss im Kunststoff-Gehäuse
  • wasserdicht
  • 2 - 170 Ah
  • Mit dem extrem robustem Transistor für effiziente Pulse


Bleiakkumulatoren sind derzeit immer noch die effektivsten Energiespeicher im Preis-Leistungsverhältnis. Sulfatablagerungen sind oft der Grund für vorzeitigen Ausfall von Bleigel- sowie auch konventionelle Bleiakkumulatoren. Bleisulfatablagerungen behindern die Übertragung der freien Elektronen, das heißt, dass der Wirkungsgrad eines Bleiakkumulators mit zunehmender Betriebsdauer aufgrund der Bildung Sulfatschicht immer schlechter wird.

Fast jeder kennt das Problem: Im Winter wird die Kfz-Batterie plötzlich schwach, bis hin zum Ausfall. Oft wird dann die Batterie getauscht obwohl diese „nur“ Sulfatiert ist und deshalb zu wenig Leistung zum Starten zur Verfügung steht.

Das betrifft Kfz- Wohnmobil und Solar-Akkus, sowie andere Einsatzbereiche mit Bleiakkumulatoren.

Genau hier wirkt der Akku-Aktivator. Mit hochamperigen Schockimpulsen, die derart kurz sind, dass dem Akkumulator kein Schaden entstehen kann, wird der Bildung von negativ beeinflussenden Sulfaten entgegengewirkt. Sulfate werden regelrecht von den Elektroden abgestoßen. Die unmittelbare Folge ist ein Blei-Akku, der doppelt oder gar dreimal so lang seinen Dienst verrichtet wie ursprünglich angegeben oder erwartet. Der Effekt ist verblüffend und dabei derart Batterieschonend, dass man schon von einem must-have im Bereich Blei- bzw. Bleigelakkumulatoren sprechen kann.

Der Aktivator kann sogar schon teilgeschädigte Akkus völlig selbständig reanimieren bzw. regenerieren und besitzt einen Überspannungs- und einen Tiefenentladungsschutz.

 

Einmal an die Batterie angeschlossen verrichtet er ohne weitere Einstellungen viele Jahrelang seinen Dienst.


Der Aktivator signalisiert mit einer LED den zeitgleich durchgeführten Schockimpuls,die erste Aufladung dauert einige Minuten, alle nachfolgenden Impulse folgen in 30-120s Intervallen.

Der Aktivator kann die Lebensdauer um das 3 bis 6 fache verlängern!

Der Effekt wird jedoch abgeschwächt bzw. neutralisiert wenn zusätzliche Kondensatoren paralell zu Batterie verbaut wurden(HIFI)